Unser Logo
Logo Brigg
 
Unsere Ansprechpartner

Kontakt

Portrait Ute Müller-Biehl

Ute Müller-Biehl

Tel. 06821 - 920 932

Caritasverband für die Region Schaumberg-Blies e.V.

DIE BRIGG -
Beratungs- und Behandlungstelle für
Jugendliche und junge Erwachsene

Hüttenbergstraße 42
66538 Neunkirchen
E-Mail: diebrigg@caritas-nk.de
Telefon 06821 / 920 940
Fax 06821 / 920 920

 
Psychosozialer Dienst

Lesen Sie hier mehr zu unseren Angeboten des
Psychosozialen Dienstes

Logo Jonas Wal mit Mann

 
Suchtprävention / Projekt FreS  

FreS - Frühintervention bei erstauffälligen Suchtmittelkonsumenten

Projekt FreS - ein freiwilliges, frühzeitiges Angebot an junge Menschen, die durch Suchtmittelkonsum aufgefallen sind

Logo Fres

FreS richtet sich an

  • junge Menschen im Alter von 14-21 Jahren, die wegen Konsum von Suchtmitteln aufgefallen sind
  • die deshalb jetzt Ärger mit der Polizei/den Eltern/der Schule/der Arbeits- oder Ausbildungsstelle haben
  • die eine Auflage erfüllen müssen 
  •  FreS bietet den Rahmen, um mit anderen gemeinsam über Deinen persönlichen Umgang mit Suchtmitteln ins Gespräch zu kommen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten  
Ein Jugendlicher klettert an einer Kletterwand

FreS informiert Sie über rechtliche Fragestellungen und das Risikopotential von Suchtmitteln.

FreS zeigt Ihnen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung (z.B. Klettern)  und zeigt Alternativen zum Konsum von Suchtmitteln auf.  

Das-FreS Angebot umfasst:

  • ein erstes persönliches Gespräch, um über das Projekt zu informieren und die gegenseitigen Erwartungen zu klären
  • den Kurs in Form von 6 Gruppenabenden à 2 Stunden oder als Block
  • 2 Tagesseminare

Auf Wunsch erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung nach Beendigung des Kurses. Alle Gespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht. Die Teilnahme an FreS ist freiwillig. Unkostenbeitrag: 5,00 €